Sie befinden sich hier    
Start Stadtführungen in Münster Historischer Rundgang mit Türmerin

Corona-Virus
Aktueller Stand für die Stadt Münster / beachten Sie hier bitte die aktuellen  amtlichen Informationen für die Stadt Münster.

Spaß · Wissen · Teamgeist
Krimi + Quiz
Eine kriminell gute Kombination!

Terminkalender
« MAI 2022 »
» heute «
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
17





1
18 2 3 4 5 6 7 8
19 9 10 11 12 13 14 15
20 16 17 18 19 20 21 22
21 23 24 25 26 27 28 29
22 30 31





Das Wetter


Historischer Rundgang mit der Türmerin

Ein Abend im Münster des 17. Jahrhunderts

Die wahren Nachtwächter in Münster sind bis heute die Türmer:
Seit dem 14. Jahrhundert ist das Türmeramt in der Stadtgeschichte Münsters belegt. Noch heute wacht die Türmerin auf Lamberti des Nachts über die Stadt, warnt vor Bränden und kündet den Bürgern mit dem typischen Tuten des Horns die Uhrzeit. Zu allen Zeiten standen die Türmer im Zentrum des Stadtgeschehens.

Auf dem abendlichen Rundgang erwacht eine münstersche Figur aus dem 17. Jahrhundert zum Leben. Anschaulich und mit Witz erzählt eine Gästeführerin im historischen Gewand der Türmerin von kleinen Erlebnissen aus ihrem Alltag und großen Ereignissen aus der Stadtgeschichte. Sie weiß von Hexen, Hebammen und Henkern zu berichten, der Not der armen Leute und dem prächtigen Leben der Kaufleute und Adeligen.

Begleiten Sie die Türmerin auf einem lebendigen Ausflug in die Vergangenheit!

Saison:ganzjährig
Ausnahmen:
- Neujahr
- Rosenmontag
- Tag des Münster-Marathons
- Heiligabend
- 1. Weihnachtstag
- Silvester
Dauer:1 - 1,5 Stunden
Angebotene Sprachen:
Teilnehmer:max. 30 Personen
Ergänzende Informationen:Keine Innenbesichtigungen,
keine Turmbesteigung.
Preise:Gruppe bis 10 Personen: 160,00 €
jede weitere Person: 12,00 €

Letzte Aktualisierung: 11.01.2022


Seite drucken     Seite weiterempfehlen    Kontakt     Impressum · Datenschutzerklärung     Seitenanfang
© 2009-2022 StadtLupe Münster